Rizzolo Guitars – Down under bietet große Gitarrenkunst

Gary-Rizzolo059Gary Rizollo, dieser Name sagt dir nichts? Dann warst du entweder noch nie in Tasmanien, du hast nicht das nötige Kleingeld oder dein Blick schweift eher über die gängigen großen Gitarrenhersteller. Sollte letzteres zutreffen, dann riskier doch mal einen Blick hier…

Gary Rizzolo, der in der tasmanischen Hauptstadt Hobard lebende Australier mit italienischem Hintergrund, baut bereits seit 30 Jahren Gitarren. Schon von Kindheit an hat ihn der Zauber der Gitarrenkunst fasziniert. Mit neun Jahren hatte er eine grüne Archtop-Gitarre in den Händen. Dieser Moment sollte sein Leben verändern: er wollte Gitarrenbauer werden. Sein Vater und sein Onkel waren beide Musiker, und viele seiner Verwandten kamen aus dem handwerklichen Bereich.

ControlsMit diesen Genen beschenkt war für Gary der Weg schon vorgezeichnet. Während seiner Ausbildung hat er sich nicht nur mit dem Bau, sondern auch intensiv mit der Restauration und Reperatur von Gitarren auseinander gesetzt. Dazu ist er auch noch Möbeldesigner. Es fließt also ganze Menge Know How in seine Arbeit ein.

„The instruments that I make have developed from this background and are often a collaborative effort between player and maker and this tends to produce unique instruments.“ („Alle meine Instrumente werden vor diesem Hintergrund entwickelt und entspringen oft einer engen Zusammenarbeit von Musiker und Gitarrenbauer. So entstehen oft einzigartige Instrumente.“)

Custom - 5000,- AUD

Custom - Price $5000,- AUD

Gary verwendet für seine Gitarren ausschließlich die erlesensten Hölzer. Beispielsweise kommt tasmanisches Schwarzholz, europäische Fichte, amerikanischer Ahorn, Walnuss und Ebenholz zum Einsatz, natürlich nur mit den besten Klangeigenschaften. Den meisten von uns wird diese Gnade, so ein Stück mal in den Händen zu halten, nicht gewährt werden. Und selbst wenn wir das Kleingeld hätten, müssten wir uns auf eine Wartezeit von sechs bis zwölf Monaten einstellen. Tja, da wird eben nicht am Fließband produziert.
Jedes Instrument, das Gary Rizzolos Werkstatt verlässt, wurde von seinen eigenen Händen designt, gebaut und in Form gebracht. Dabei arbietet er mit all seiner Leidenschaft und Liebe zur Kunst. In einem Interview im „State of the Arts“-Magazin beantwortete Gary die Frage, wie lange er für eine Gitarre denn so brauche, mit „beetween 300 hours and 25 Years of experience“ („zwischen 300 Stunden und 25 Jahren Erfahrung“). Deshalb fertigt er in einem Jahr auch nur um die sieben Gitarren an. Mehr schafft er nicht, und die Nachfrage ist groß.

17" archtop with Venetian cutaway 7 String - 14,000 AUD

Archtop Venetian cutaway 7 String - 14,000 AUD

In den 60er Jahren war Gary Rizzolo selbst als Musiker tätig. Ein sehr nützlicher und auch wichtiger Punkt, um beim Gitarrenbau auch die Bedürfnisse der Musiker mit zu berücksichtigen.

„The pursuit of tone is something a musician´s ear is trained to follow. I know what sounds good and what doesn´t and how to translate that into making a good guitar“, sagt er („Musiker orientieren sich stets am Klang. Ich weiß, was gut klingt und was nicht, und ich weiß, wie ich mein Wissen in den Bau einer guten Gitarre umsetze“).

Gary hat übrigens seine Leidenschaft und Erfahrung als Möbeldesigner längst nicht aufgegeben. Diese tolle Sitzgruppe hätte wohl jeder von uns gerne in seinen Übungsraum.

Cool für den Übungsraum

Gary hatte offensichtlich richtig Spaß am Design und Bau dieser Möbelstücke. Sollte Interesse bestehen, kann man solch ausgefallene Wünsche auch bei ihm in Auftrag geben.

Gary war so freundlich uns ein kleines Interview zu geben:

Quilted Maple Full Body M J - 10,000 AUD

Quilted Maple Full Body M J - 10,000 AUD

Magic Guitar
Gibt es bekannte Künstler die deine Gitarren spielen?
Gary Rizzolo
Meiner Meinung nach sind alle meine Kunden großartige Künstler, aber bekannte Spieler von Rizzolo Gitarren wären:
Cary Lewincamp, der eine 7/8 Saiten Archtop spielt und ein fantastischer Komponist und Künstler ist.
Der Engländer Andy Page, der großartige Gitarrist von Alannis Morrissette’s Album „Flavours of Entanglement“
Shane Pacey, der talentierte Songwriter, Gitarrist und Sängerder australischen Blues-Band Bondi Cigars.

Rizzolo Guitars – Down under bietet große Gitarrenkunst

Magic Guitar
Bist du auch auf europäischen Musikmessen zu finden?
Gary Rizzolo
Was für eine vergnügliche Sache, durch die Welt zu reisen und deine Gitarren zu zeigen. Ich würde es lieben zu den Musikmessen in Europa zu kommen. Das wäre vielleicht ein Gedanke für die Zukunft.

Magic Guitar
Welches war die teuerste Gitarre, die du gebaut hast?
Gary Rizzolo
Die teuerste Gitarre die ich jemals baute, war eine 7 String Archtop, die 14.000,- australische Dollar kostete. Wie auch immer, ich versuche an die großen Hersteller in den USA aufzuschliesen, die mehr als das doppelte verlangen.

Deluxe - 5500 AUD

Deluxe - 5500 AUD

Magic Guitar
Hast du Tipps für die Leser wie sie ihre Gitarre am Besten pflegen sollten?
Gary Rizzolo
Ich baue meine Gitarren bei einer Luftfeuchtigkeit von 50% und benutze Nitrocellulose Lack für meine Archtop und akustischen Gitarren.
Als erstes sollte man bei dem Ort, an dem die Gitarre gelagert wird, auf die Luftfeuchtigkeit achten.
Große Unterschiede zwischen trockener und feuchter Luft schaden guten Gitarren. 50 % Luftfeuchtigkeit plus minus 10% sind ideal. Es gibt günstige Luftfeuchtigkeitsmesser (Hygromater) die euch die werte anzeigen. Am Besten lasst ihr die Gitarre gesichert im Koffer, wenn sie nicht in Gebrauch ist.

Eine Gitarre kann im perfekten Zustand gehalten werden, wenn man sie regelmäßig und nach jedem Spielen mit einem trockenen Poliertuch (dass heisst ohne Reinigungsmittel) reinigt. Ich benutze immer Zitronenöl aus Neuseeland um beim Saitenwechsel das Griffbrett zu reinigen. Regelmäßiges Saitenwechseln sorgt auch für eine saubere und gut bespielbare Gitarre.

Magic Guitar
Spielst du immer noch aktiv in einer Band?
Gary Rizzolo
Ich bin Sänger und Gitarrist und habe derzeit 2 Bands. Ein Rythm and Blues Trio, die „Snakeships“ und eine Big Band „The Terrazzo Bros“mit der wir auf Hochzeiten und Partys spielen. Trompete, Saxophon, Flöte, Bass, Drums, 2 Gitarren und Gesang.
Aktiv spielen hilft das Verständnis für die Töne und die Einstellungen der Gitarre zu erhalten.

Gary-RizzoloMagic Guitar
Mit welchen Saiten werden deine Gitarren ausgeliefert?
Gary Rizzolo
Für die E-Gitarren und E-Bässe benutze ich JVB – Premium Electric strings. (Eine australische Marke)
Für die Archtop Gitarren – Thomastic Jazz swing series flatwound strings
Für die Akustischen Gitarren – Martin SP strings (ich liebe die goldfarbenen B und E Saiten und die klingen wirklich gut)

Ich hoffe ich konnte euch helfen.

Magic Guitar
Danke für das Interview Gary!

Als Gitarrenliebhaber muss man einfach einen Blick auf seine Webseite werfen. Viel Spaß dort … und fliegt nicht zu hoch hinaus!
https://www.rizzologuitars.com

Das könnte dich auch interessieren:

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Schutz * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.